11. Juli

Aus WürzburgWiki
Version vom 11. Juli 2017, 13:09 Uhr von Dörfler (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Juni | Juli | August

1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29. | 30. | 31.

Ereignisse

1981
Zum 450. Todestag wird das Historienspiel „Tilman Riemenschneider“ von Joachim Tettenborn uraufgeführt.
1988
Helmut Bauer wird von Papst Johannes Paul II. zum Weihbischof ernannt.

Gestorben

1335
Hermann II. Hummel von Lichtenberg, Kanzler von Kaiser Ludwig dem Bayern und Bischof von Würzburg, stirbt.