1866

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1846 << | 1856 | 1857 | 1858 | 1859 | 1860 | 1861 | 1862 | 1863 | 1864 | 1865 | 1866 | 1867 | 1868 | 1869 | 1870 | 1871 | 1872 | 1873 | 1874 | 1875 | 1876 | >> 1886

Ereignisse[Bearbeiten]

6. Mai
Erster Würzburger Bierkrawall aufgrund der Erhöhung des Bierpreises von 6 auf 7 Kreuzer pro Liter.
25. Juli
Im Deutschen Krieg findet das Gefecht bei Helmstadt statt.
27. Juli
Preußische Truppen bombardieren die Festung Marienberg.
24. November
König Ludwig II. von Bayern trifft bei seiner einzigen Reise durch Franken in Würzburg ein.

Geboren[Bearbeiten]

30. Mai
Der erste Klinikdirektor des Universitätsklinikums Würzburg, Fritz König, wird in Hanau geboren.

Gestorben[Bearbeiten]

7. Juni
Der Firmengründer Matthias Noell stirbt in Würzburg.
10. August
Der Chemie- und Physikprofessor Gottfried Wilhelm Osann stirbt in Würzburg.
18. Oktober
Der Japanforscher, Arzt und Botaniker Philipp Franz von Siebold stirbt im Alter von 70 Jahren in München.