19. Januar

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dezember | Januar | Februar

1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29. | 30. | 31.

Ereignisse[Bearbeiten]

1830
Der Violinvirtuose Niccolò Paganini gibt ein Konzert im Würzburger Theater.

Geboren[Bearbeiten]

1673
Christoph Franz von Hutten, Würzburger Fürstbischof von 1724 bis 1729, wird in Mainberg bei Schweinfurt geboren.
1813
Ludwig Weis, Erster Bürgermeister von Würzburg, wird in Zweibrücken geboren.

Gestorben[Bearbeiten]

639
Dagobert I., letzter Merowinger und Frankenkönig, stirbt in Epinay-sur-Seine.
1958
Der fränkische Heimatforscher Peter Schneider stirbt im Alter von 75 Jahren in Würzburg.