1903

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1883 << | 1893 | 1894 | 1895 | 1896 | 1897 | 1898 | 1899 | 1900 | 1901 | 1902 | 1903 | 1904 | 1905 | 1906 | 1907 | 1908 | 1909 | 1910 | 1911 | 1912 | 1913 | >> 1923

Ereignisse[Bearbeiten]

19. März
Grundsteinlegung für den Bau der Pfarrkirche St. Josef als Mittelpunkt des nördlichen Stadtbezirks Grombühl im neugotischen Stil.
8. Juli
Das Prinzregentendenkmal wird enthüllt und der Stadt übergeben.
27. August
Die Wiederherstellung der Klosterkirche St. Michael im Kloster Oberzell beginnt.
22. September
Die Bezirksfeuerwehr Pleich (später Löschzug I ) wird gegründet.
ohne konkretes Datum

Geboren[Bearbeiten]

6. Januar
Hermann Gerstner, Schriftsteller und Bibliothekar, wird in der Sanderau geboren.

Gestorben[Bearbeiten]

14. Juni
Carl Gegenbaur, deutscher Arzt und einer der bedeutendsten Wirbeltiermorphologen des 19. Jahrhunderts und einer der Väter der Evolutionsmorphologie, stirbt im Alter von 76 Jahren in Heidelberg.
23. November
Johann Georg Ritter von Steidle, von 1884 bis 1899 Erster rechtskundiger Bürgermeister der Stadt Würzburg, stirbt im Alter von 75 Jahren in Würzburg.