1932

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1912 << | 1922 | 1923 | 1924 | 1925 | 1926 | 1927 | 1928 | 1929 | 1930 | 1931 | 1932 | 1933 | 1934 | 1935 | 1936 | 1937 | 1938 | 1939 | 1940 | 1941 | 1942 | >> 1952

Ereignisse[Bearbeiten]

11. Mai
Die Universität begeht ihr 350. Stiftungsfest.
6. April
Adolf Hitler spricht in der Frankenhalle zur bevorstehenden Wahl des Reichspräsidenten.
10. Dezember
Werner Heisenberg erhält den Nobelpreis für Physik.
ohne konkretes Datum

Geboren[Bearbeiten]

7. Februar
Der Priester und Theologe Anton Schlembach wird in Großwenkheim geboren. Er ist Ehrendomherr des Bistums Würzburg.
6. Mai
Der Professor und Musiker Louis Helmut Debes wird in Aschaffenburg geboren.
13. Mai
Die Sportanglerin Helga Wischer wird in Würzburg geboren.

Gestorben[Bearbeiten]

10. Mai
Konstantin von Gebsattel, bayerischer General, stirbt in Linz.