2. Januar

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dezember | Januar | Februar

1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29. | 30. | 31.

Ereignisse[Bearbeiten]

1582
Vom 2. bis 4. Januar wird die Universität mit einem Festakt durch Fürstbischof Julius Echter von Mespelbrunn wiedereröffnet. Die Universitätsprivilegien werden erteilt und die Dekane für die Theologische, Philosophische, Juristische und Medizinische Fakultät ernannt.
1930
Der erste Tonfilm in Würzburg wird im Luitpold-Lichtspiel-Theater gezeigt - „Atlantik” von Ewald André Dupont.
1995
Das erste Lifestyle-Fitnessstudio wird in der Mainaustraße eröffnet.
2009
Das Online-Nachschlagewerk WürzburgWiki wird offiziell gegründet.

Geboren[Bearbeiten]

1880
Der Würzburger Schulrat Gustav Walle wird im Saarland geboren.
1894
Der spätere Präsident des Bundesfinanzhofes, Ludwig Heßdörfer, wird in Erlabrunn geboren.