2002

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1982 << | 1992 | 1993 | 1994 | 1995 | 1996 | 1997 | 1998 | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | >> 2022

Ereignisse[Bearbeiten]

22. Februar
Der Kulturspeicher am Alten Hafen wird eröffnet.
1. November
Die Diskothek Studio eröffnet in der Altstadt.
20. November
Die Stadt Würzburg übernimmt eine Namenspatenschaft für einen ICE 3 MF der Deutschen Bahn AG.
ohne konkretes Datum

Gestorben[Bearbeiten]

22. April
Max Schmidt, ein deutscher Chemiker, der von 1965 bis zu seiner Emeritierung im Jahre 1994 den Lehrstuhl für Anorganische Chemie an der Universität Würzburg innehatte, stirbt im Alter von 76 Jahren in Würzburg.
9. August
Der deutsche Komponist und Präsident der Hochschule für Musik in Würzburg von 1979 bis 1987 Bertold Hummel stirbt im Alter von 76 Jahren in Würzburg.