Benutzerin Diskussion:Julia

Aus WürzburgWiki
(Weitergeleitet von Benutzer Diskussion:Anna-Klara)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Archiv[Bearbeiten]

Benutzer:Anna-Klara/Diskussionsarchiv

Türmerstube, Wenzelstube und Wenzelsaal[Bearbeiten]

Hallo Anna-Klara, Du hattest für den Artikel "Grafeneckart" ein Foto der Türmerstube eingestellt. Ist diese Stube eigentlich identisch mit der sogenannten Wenzelstube, in der ein Wandbehang von Max Fritz hängt oder hing? Vielleicht hast Du ja beim Fotografieren auch diesen "Wandteppich" gesehen (Ich weiß leider nicht, was darauf zu sehen ist). Bei dem von mir unter "Wenzelsaal" und "Max Fritz" zitieren Paul Heinrich Otto habe ich bislang nichts weiter dazu gefunden. Die Frage richtet sich natürlich auch an Günter und Wolfgang als Kenner des Werks von Max Fritz. --Frankenbürger (Diskussion) 09:19, 7. Jul. 2015 (CEST)

In der Türmerstube hängt nach meiner Erinnerung kein Wandteppich. Der Raum ist ja nicht groß und hat eher kahle Wände bzw. die Fensterfronten. Ich würde daher den Wandteppich ihn im Wenzelsaal vermuten, habe dort aber noch nicht darauf geachtet. Vielleicht wissen die anderen ja was Näheres... --Anna-Klara (Diskussion) 10:53, 7. Jul. 2015 (CEST)
Den Wenzelsaal im Grafeneckart kenne ich, aber von einer Wenzelstube im Grafeneckart habe ich noch nichts gehört und auch vom genannten Wandteppich von Max Fritz nichts. Aber ich lerne gerne dazu. --Wolfgang (Diskussion) 11:56, 7. Jul. 2015 (CEST)
Die Bezeichnung "Wenzelstube" habe ich bisher auch nur bei Otte gelesen. Vielleicht meint er ja den Wenzelsaal, zumal er die Stube ja auch als "Willkommensstube" bezeichnet. Diesen Wandbehang von Fritz habe ich aber auch selbst nie gesehen - vielleicht wurde er ja mitterweile entfernt. --Frankenbürger (Diskussion) 12:22, 7. Jul. 2015 (CEST)
In diesem Fall wäre es sinnvoller, den Wandteppich aus der Seite rauszunehmen. Mit Spekulationen arbeitet eine Enzyklopädie nicht. --Wolfgang (Diskussion) 12:48, 7. Jul. 2015 (CEST)
(Vorerst) Häkchen.png Erledigt. Diesen Wandbehang von Fritz zeigt übrigens das Foto im Artikel von Paul H. Otte (Links oben die Festung - in der Mitte eine Kirche - im Vordergrund eine Gruppe von Menschen (Heilige?, Familie?) und darunter ein Schriftzug, wie er typisch für Max Fritz ist, aber auf dem Foto schwer lesbar) - vielleicht wurde der "Wandteppich" ja mitterweile entfernt. --Frankenbürger (Diskussion) 12:50, 7. Jul. 2015 (CEST)
Der "Wandbehang im Wenzelsaal" ist beinahe identisch mit dem auf folgendem Foto rechts unten zu sehenden: http://wuerzburgwiki.de/wiki/Datei:Max_Fritz_1977.jpg --Frankenbürger (Diskussion) 13:14, 7. Jul. 2015 (CEST)
Die Wandbehänge von Max Fritz sind oftmals ähnlich, aber nie gleich! --Wolfgang (Diskussion) 14:40, 7. Jul. 2015 (CEST)
Der im "Wenzelsaal" ehemals befindliche wirkt wie ein Ausschnitt bzw. eine Fortsetzung des "hinter Max Fritz" rechts unten zu sehenden. Aber wo mag er hingeraten sein: In den Kulturspeicher, in einen Keller oder gar zu den Kellers? --Frankenbürger (Diskussion) 14:47, 7. Jul. 2015 (CEST)
Motive mit der Stadtsilhoutte und davor die bekannten „Männchen“ von Max Fritz gibt es zuhauf. Nun steht ja leider nicht dabei, wann das Bild entstanden ist. Es könnte ja auch vor dem 16. März 1945 gewesen sein.
Wer zuerst ins Rathaus kommt, schaut ganz einfach nach, ob der Wandbehang noch im Wenzelsaal hängt. Ich kann mich jedenfalls nicht daran erinnern. --Wolfgang (Diskussion) 15:58, 7. Jul. 2015 (CEST)
Ich kann mir nun auch nicht mehr vorstellen, dass der Wandbehang noch im Wenzelsaal hängt. Hier das "Corpus delicti":
Foto: Hans Heer
--Frankenbürger (Diskussion) 16:23, 7. Jul. 2015 (CEST)

Könnte es evtl. sein, dass es sich um einen Teil des Ratskellers handelt? Da gibt es doch jede Menge Stuben. --Anna-Klara (Diskussion) 19:40, 7. Jul. 2015 (CEST)

Eine Wenzelstube im Ratskeller? Außer in der Kapelle war ich ja schon überall, vor allem in der Schiestl-Stube, aber eine Wenzelstube ist mir nicht bekannt. Lauf doch mal vorbei und frag Kurt. ;-) --Wolfgang (Diskussion) 20:04, 7. Jul. 2015 (CEST)
Müsste halt vor 45 gewesen sein, da hießen die Abschnitte wohl noch anders. Ich kenn den Ratskeller aber baulich nicht so gut und weiß nicht, ob es ein Areal gibt, das dem Foto entsprechen könnte. Die Fensternischen ähneln ja eher dem Wenzelsaal, aber da sind meines Wissens rundbogige Nischen, oder? Ich schau morgen mal in die Arbeit von Sedlmaier über den Ratskeller von 1919. Vielleicht steht ja was Passendes drin. --Anna-Klara (Diskussion) 20:11, 7. Jul. 2015 (CEST)
Der Wenzelsaal passt, abgesehen von den irgendwann (wieder)angebrachten(?) Rundbögen, besser als der Ratskeller - auch die Doppelstufen und der Steinboden. Vielleicht steht in einem im Rathaus erhältlichen Buch zur Renovierung des Saals etwas dazu. Die 12 Euro investier' ich vielleicht! ;) --Frankenbürger (Diskussion) 21:43, 7. Jul. 2015 (CEST)
In Steidles "Am Anfang war ein Mord" gibt es einen Grund- und Aufriß des 1. OG des Grafeneckart. Danach würde zu dem Bild und der Beschreibung am ehesten der kleine Raum östlich des Wenzelsaals passen. Also die Ecke des Turms zur Domstraße. --Anna-Klara (Diskussion) 13:56, 11. Jul. 2015 (CEST)
Hingehen und gucken! ;-) --Wolfgang (Diskussion) 14:02, 11. Jul. 2015 (CEST)
In folgender pdf.-Datei auf der letzten Seite ist ebendfalls ein Grundriß, aber auch nur - soweit ich das als Laie beurteilen kann - mit Rundbögen im Wenzelsaal. Findet sich da auch die Ecke des Turms zur Domstraße? - pdf.-Datei der Bauforschung Wieser --Frankenbürger (Diskussion) 14:29, 11. Jul. 2015 (CEST)
Ja, letzte Seite, der Raum, der mit +1,4 markiert ist. Wenn meine Schlussfolgerung stimmt, müsste die Aufnahme in die südwestliche Ecke des Raums gehen. Das Bild befände sich dann an Wand d. Ich kann Montag den Gebäudeschnitt scannen. Da sieht man genau so ein Doppelfenster mit geraden Stürzen. --Anna-Klara (Diskussion) 18:41, 11. Jul. 2015 (CEST)
Bin gespannt auf weitere Erkenntnisse, vielleicht ist's ja sogar die "Wenzelstube" und wird auch heute noch so genannt. Im Rathaus müsste es doch aber auch jemand wissen ;) --Frankenbürger (Diskussion) 19:15, 11. Jul. 2015 (CEST)
Schnitt durch den Grafeneckart aus Steidle-Buch

Hier der Schnitt. Das fragliche Zimmer wäre im oberen Geschoss links. --Anna-Klara (Diskussion) 09:09, 13. Jul. 2015 (CEST)

Hervorragend, das passt exakt zur Photographie der "Wenzelstube"! --Frankenbürger (Diskussion) 17:52, 13. Jul. 2015 (CEST)
Steidle beschreibt den Raum auf S. 50f. Hier heißt er "der Nebenraum mit dem Verkündigungsfenster". Den Namen Wenzelstube hab ich dort nicht gefunden. --Anna-Klara (Diskussion) 21:18, 13. Jul. 2015 (CEST)

Höllriegel[Bearbeiten]

Hallo Julia, bekommst Du heraus, wo der Höllriegel sich genau befand? In unserem Artikel über die Straßenumbenennungen zur Zeit des Nationalsozialismus ist der Bronnbacher Hof erwähnt, der damals in Höllriegel umbenannt wurde. Ich finde zwar einige Quellen im Internet, wo der Begriff Höllriegel auftaucht, aber nirgendwo etwas, wo er sich genau befand. Liebe Grüße --Wolfgang (Diskussion) 19:46, 29. Jul. 2015 (CEST)

Der Höllriegel zweigte von der Bronnbachergasse nach Norden ab, etwa mittig zwischen Pommers- und Häfnergasse. Es scheint sich um eine Sackgasse gehandelt zu haben. Zählt heute zur Bronnbachergasse. lg --Anna-Klara (Diskussion) 19:50, 29. Jul. 2015 (CEST)
Boah. Wo hast Du denn das jetzt so schnell her? --Wolfgang (Diskussion) 19:57, 29. Jul. 2015 (CEST)
Hab hier nen Plan von 1939 liegen :))) --Anna-Klara (Diskussion) 20:00, 29. Jul. 2015 (CEST)
Der Höllriegel existierte aber 1947 auch noch: Adreßbuch der Stadt Würzburg 1947. Er kann doch nicht verschwunden, sondern höchstens in die Bronnbachergasse integriert worden sein. --Wolfgang (Diskussion) 20:04, 29. Jul. 2015 (CEST)
Und es würde mich auch interessierten, wo der Höllriegel zur Zeit von Johann Peter Wagner war, da er dort ja 1794 ein Haus erwarb. --Wolfgang (Diskussion) 20:06, 29. Jul. 2015 (CEST)
Schau mal bei Rottenbach Straßen I S. 51. --Anna-Klara (Diskussion) 20:12, 29. Jul. 2015 (CEST)
Vielleicht ergänzend dazu: Ein "Höllriegel" gehörte "zum Grundstück des Hofes Königsheim im Westen des Domberges und wird dessen Mauer ansprechen" (Karl Withold: Die frühgeschichtliche Entwicklung des Würzburger Stadtplans, S. 377) und war (nach anderen Quellen) gegenüber der Ulmergasse bzw. des Ulmer Hofes. --Frankenbürger (Diskussion) 20:20, 29. Jul. 2015 (CEST)
Mit Rottenbach würde eher die Lage am Ulmer Hof übereinstimmen. Im Stadtplan heute unter Bronnbacherhof. Kann man im Bayernatlas mit der historischen Karte abgleichen. Weißt du die Hausnummer, Wolfgang? --Anna-Klara (Diskussion) 20:26, 29. Jul. 2015 (CEST)
Hab es im Adressbuch von 1846 gefunden [1] Höllriegel waren die Nummern 177-180. [2]. --Anna-Klara (Diskussion) 20:47, 29. Jul. 2015 (CEST)
Das entspricht dann auch einer Angabe im „Königlich-baierisches Intelligenzblatt für das Großherzogthum Würzburg“, die hier zu finden ist. --Wolfgang (Diskussion) 16:18, 30. Jul. 2015 (CEST)

Tivoli-Pavillon[Bearbeiten]

Hallo Julia, mir ist aufgefallen, dass wir vom Tivoli-Pavillon im Meeviertel noch keinen Artikel haben. Ich war am Wochenende mal im Meeviertel unterwegs, hab 2-3 Bilder davon gemacht und würde mal einen Artikel dazu anlegen. Als "Bastions-Expertin" darfst du natürlich gerne Ergänzungen vornehmen. Ich wollte dich in dem Zusammenhang fragen, ob ich bei deinem Bild die Helligkeit etwas reduzieren bzw. den Kontrast korrigieren darf? Aus der Perspektive hab ich es nämlich nicht fotografiert.--Jan (Diskussion) 13:08, 17. Aug. 2015 (CEST)

Hi Jan, klar, ändere, was nötig ist. Ich schau dann auch gern, ob ich nach Seberich noch was im Text ergänzen kann. Außerdem ist mir auf historischen Ansichten aufgefallen, dass es am rechten Ufer, wohl am südwestlichen Eck der Stadtmauer auch ein solches Gebäude gab. Muss nochmal sehen, an welcher Stelle das exakt war. Sah dem noch vorhandenen Tivoli zum Verwechseln ähnlich. --Anna-Klara (Diskussion) 16:59, 17. Aug. 2015 (CEST)

ÜWU-Felsenbrunnen[Bearbeiten]

... und wieder einen Brunnen gefunden. Sehr schön! Liebe Grüße und ein schönes Wochenende --Wolfgang (Diskussion) 13:22, 9. Okt. 2015 (CEST)

Ja :) hatte die Felsen zwar zuvor schon mal gesehen, aber bislang noch nie in Betrieb. Ist doch immer wieder schön, die Liste erweitern zu können. Kommst du vielleicht mal in die Bismarckstraße? An der Nr. 3, Nordseite, ist noch eine der neuen Uni-Professoren-Tafeln. Leider kommt man nicht aufs Gelände und der Zoom von meinem Foto ist kaputt. Kannst du das bei Gelegenheit mal noch aufnehmen? Wär toll! Euch auch ein schönes Wochenende! --Anna-Klara (Diskussion) 13:29, 9. Okt. 2015 (CEST)

Holztorgasse Distrikt Nr. 310 ½[Bearbeiten]

Hallo Julia, ich suche die Distrikt Nr. 310 ½ in der Holztorgasse, kann aber im BayernAtlas nur die Distrikt Nr. 310 finden. Distrikt Nr. 310 ½ war einst das Haus „Zum Wilden Mann“, in dem laut Adreßbuch von 1865 der Sattlermeister Stephan Dillmayer wohnte. Kannst Du weiterhelfen? Liebe Grüße --Wolfgang (Diskussion) 13:01, 18. Okt. 2015 (CEST)

Ich hatte mir im Stadtarchiv folgendes notiert:
Adressbuch 1871/72 definiert als Holztorgasse Nr. 2 die 310 1/2, als Nr. 4 die 310 und als Nr. 6 die 308.
Demnach müsste zu der Zeit die 310 das mittlere Haus gewesen sein, die 310 1/2 das östliche. --Anna-Klara (Diskussion) 13:26, 18. Okt. 2015 (CEST)
Das das Haus „Zum Wilden Mann“ an der Ecke Holztorgasse / Karmelitenstraße stand, würde Haus Nr. 2 = Distrikt 310 ½ stimmen. Vielen Dank! --Wolfgang (Diskussion) 16:27, 18. Okt. 2015 (CEST)

Stockfischgasse[Bearbeiten]

Hallo Julia, bekommst Du heraus, wo sich die Stockfischgasse genau befand. Laut Thomas Memminger (3. Auflage, Würzburg 1923): 4. (Neumünster-)Bezirk. Sackgasse der Karmelitenstraße, vom Fischmarkt aus. In dieser Gasse befanden sich Verkaufsstände von Stockfischhändlern. --Wolfgang (Diskussion) 20:21, 21. Okt. 2015 (CEST)

Hallo Wolfgang, das müsste die schmale Sackgasse gewesen sein, die zwischen Kärrner- und Karmeliten vom Fischmarkt in südlicher Richtung führte. In der Uraufnahme steht da eine 81. Im Adressbuch von 1846 findest du zumindest die Nummern 499 und 500 als Stockfischgasse. Müsste aber auch die Nummern abwärts bis 494 umfasst haben. Liebe Grüße, --Anna-Klara (Diskussion) 08:40, 22. Okt. 2015 (CEST)
Stimmt! Im Stadtplan von 1939 ist sie auch noch verzeichnet, sogar mit dem Namen. --Wolfgang (Diskussion) 14:57, 22. Okt. 2015 (CEST)

Ballbusters Würzburg[Bearbeiten]

Hallo Anna-Klara, es freut die Ballbusters, dass dir das E-Hockey-Spielen Spaß gemacht hat. Das nächste No Limits Inklusionssportfest ist leider erst für 2017 angesetzt. Aber du weißt ja jetzt, wann immer öffentliches Training ist...
Sollte man vielleicht in dem Artikel noch deutlicher/explizit darauf hinweisen, dass das Training für alle Interessierten und für solche, die sich den Sport mal anschauen wollen, offen ist? Oder gilt das dann als Schleichwerbung oder so?
Viele Grüße! --MrScully (Diskussion) 18:02, 21. Feb. 2016 (CET)

Hallo MrScully, klar könnt ihr das mit reinschreiben :) und danke für das Foto! Steht der Termin für 2017 schon fest? Dann könnten wir das gleich noch auf der No Limits!-Seite ergänzen. --Anna-Klara (Diskussion) 13:02, 23. Feb. 2016 (CET)
Soweit ich weiß, ist noch kein Termin bekannt, sorry. --MrScully (Diskussion) 19:39, 26. Feb. 2016 (CET)

Hi Anna-Klara, das nächste No Limits ist für den 6. 5. 2017 geplant. LG, --MrScully (Diskussion) 19:27, 5. Aug. 2016 (CEST)

Herman Schell[Bearbeiten]

Hallo Julia, was machen wir mit der Hermann-Schell-Straße? Bei einheitlicher Schreibweise müsste sie ja eigentlich „Herman-Schell-Straße“ heißen. Liebe Grüße --Wolfgang (Diskussion) 14:42, 13. Jul. 2016 (CEST)

Sehr gute Frage :))) Soweit hatte ich grad noch gar nicht gedacht. Können wir die Straße so belassen, dann aber auf Herman Schell mit einem n als Namensgeber verlinken? Auf der Uni-Homepage wird er mit einem n geführt. Wir können natürlich schauen, wie er in den Bio-Mappen im Archiv steht, ansonsten fiele mir nur noch der Grabstein als mögliche Quelle ein... ;) Hast du den zufällig fotografiert? --Anna-Klara (Diskussion) 14:49, 13. Jul. 2016 (CEST)
Hab' das Stadtarchiv Freiburg angeschrieben und Dich ins CC genommen. --Wolfgang (Diskussion) 16:06, 13. Jul. 2016 (CEST)
Das ist natürlich auch ne Möglichkeit :) Bin gespannt... --Anna-Klara (Diskussion) 10:52, 14. Jul. 2016 (CEST)

Semmelstraße[Bearbeiten]

Hallo Julia, hätte von der Semmelstraße ein Bild in höherer Auflösung. Ist es in Ordnung, wenn ich ersetze?--Jan (Diskussion) 22:00, 14. Aug. 2016 (CEST)

Klar, mach' das! lg --Anna-Klara (Diskussion) 13:13, 15. Aug. 2016 (CEST)

Brunnen[Bearbeiten]

Hallo Julia, mir ist aufgefallen, dass in den Stadtbezirks-Artikeln Sanderau und Grombühl ein paar Brunnen - allerdings unvollständig - aufgezählt sind und in anderen Artikeln (z.B. Zellerau, Altstadt, Steinbachtal) wiederum auf das jeweilige Kapitel unter Brunnen verwiesen wird. Wollen wir das bei Sanderau und Grombühl auch so handhaben?--Jan (Diskussion) 10:18, 4. Nov. 2016 (CET)

Ja, stimmt, das hatte ich gar nicht fertig umgestellt. Danke für den Hinweis. Ich kümmer mich drum. lg --Anna-Klara (Diskussion) 10:44, 4. Nov. 2016 (CET)

Kleinrinderfelder Weg[Bearbeiten]

Hallo Julia, ich habe den Kleinrinderfelder Weg in OSM bis zur Stadtgrenze benannt. Schau doch mal bitte morgen nach, ob's korrekt ist oder was geändert werden muss. --Wolfgang (Diskussion) 18:51, 20. Dez. 2016 (CET)

Sonderzeichen[Bearbeiten]

Hallo Julia, würdest Du bei den „Sonderzeichen“ auf Deiner Seite noch hinzufügen, dass die Zahlen über den Ziffernblock eingegeben werden müssen. Vielen Dank und liebe Grüße --Wolfgang (Diskussion) 13:50, 29. Dez. 2016 (CET)

Buslinien[Bearbeiten]

Hallo Julia - vielen Dank für den Austausch der Fahrpläne! Mal sehen, wie häufig wir das noch machen dürfen... :-) Hast du eine Idee, wie man Abweichungen bei den Linienverläufen im WürzburgWiki kenntlich machen kann? Zum Beispiel die Linien 520/521/522/523 oder auch 460/461? --Jan (Diskussion) 16:01, 24. Apr. 2017 (CEST)

Hm, das ist kompliziert mit den verschiedenen Streckeenführungen. Habe das mal bei der Haltestellenliste 460 und 461 versucht. Bei den gelben Übersichten würde ich dazu tendieren, bei den Regionalbussen nicht die vorherige und folgende Haltestelle anzugeben, da dies zu oft nicht einheitlich ist. Vorschlag: Wie die Regionalbusse bei Haltestelle Mainfranken Theater. Manchmal ist weniger Info besser, wenn sie dafür korrekt ist, finde ich. lg --Julia (Diskussion) 10:35, 2. Mai 2017 (CEST)
Hallo Julia, die Lösung Haltestelle Mainfranken-Theater gefällt mir sehr gut. Ist auch sehr übersichtlich. Ist dann nur die Frage, ob man es für alle Linien so handhabt oder nur für die "komplizierteren" - sind immerhin über 400 Bushaltestellen im WürzburgWiki.
Besonders kurios finde ich die Linien 520-523: Ruft man den Fahrplan der 520 auf, stellt man fest, dass die Linie sich wiederum nur aus 521, 522 und gelegentlich 523 zusammensetzt. Die 520 wird ähnlich wie bei der Nachtbuslinie 90 offensichtlich nur als übergeordneter Begriff verwendet. Wollen wir da ergänzend für die 521, 522, 523 eigene Artikel anlegen und dort die bedienten bzw. zeitweise bedienten Haltestellen eintragen? In den Haltestellen- und Ortsartikeln müssten wir dann eigentlich die untergeordneten Linien aufführen. --Jan (Diskussion) 10:17, 5. Mai 2017 (CEST)
Nachtrag: Teilweise haben wir in den Ortsartikeln die Haltestellen über die Vorlage "Nächste Haltestelle" drin, siehe Sonderhofen.--Jan (Diskussion) 10:53, 5. Mai 2017 (CEST)

Umlaute in Dateinamen[Bearbeiten]

Hallo Julia, Umlaute in Dateinamen können bei der Kategorisierung nicht gelesen werden. Das betrifft auch das ß. Deshalb ist es immer besser, Umlaute in ae, oe, ue bzw. ss (z.B. Strasse) in Dateinamen zu verwenden. Nur so ein kleiner Tipp. --Wolfgang (Diskussion) 12:55, 26. Apr. 2017 (CEST)

Ah, ok. Mach ich zukünftig :) lg --Julia (Diskussion) 12:56, 26. Apr. 2017 (CEST)
Ich hoffe, dass das Thema mit einem update verschwindet. Aber da komme ich auch aktuell noch nicht weiter. --Daniel (Diskussion) 23:27, 26. Apr. 2017 (CEST)

Annaschlucht[Bearbeiten]

Hallo Julia, ich war gestern in der Annaschlucht unterwegs und hab ein paar Bilder gemacht. Ist es in Ordnung, wenn ich einige von dir austausch gegen höhere Auflösung?--Jan (Diskussion) 20:28, 13. Jun. 2017 (CEST)

Na klar :) --Julia (Diskussion) 09:02, 14. Jun. 2017 (CEST)

Kreuzschlepper (Oberdürrbach)[Bearbeiten]

Hallo Julia, mit dem externen Link auf den Bayerischen Denkmal-Atlas im Artikel Kreuzschlepper (Oberdürrbach) stimmt etwas nicht. Der Link zeigt die Wenzelstraße in Heidingsfeld. --Wolfgang (Diskussion) 15:38, 24. Jun. 2017 (CEST)

Sehr merkwürdig... Ich kam grad beim Oberdürrbacher Friedhof raus ;) Hoffe, jetzt passt es ! lg --Julia (Diskussion) 16:12, 24. Jun. 2017 (CEST)
Ich glaub, der macht immer die Stelle auf, die auf dem Rechner zuletzt genutzt wurde. Das ist nicht, was ich wollte. Ich nehme die Links lieber nochmal raus... --Julia (Diskussion) 19:05, 24. Jun. 2017 (CEST)

Benutzerseite Bernardo[Bearbeiten]

Hallo, Julia, warum hast du die verbesserte Zeichensetzung , die ich eingefügt hatte, rückgängig gemacht? Darf man so etwas nicht berichtigen?--Inalbis (Diskussion) 11:05, 29. Jun. 2017 (CEST)

Hallo Inalbis, eigentlich ist es nicht üblich, stilistische Korrekturen auf Benutzerseiten durchzuführen. Bei Artikeln ist das natürlich immer erwünscht! Außerdem waren nach deiner Änderung auch Kommata innerhalb von Wörtern, das war wohl eher nicht beabsichtigt. Beste Grüße, --Julia (Diskussion) 11:09, 29. Jun. 2017 (CEST)
Hallo Julia, Gut zu wissen. Aber was heißt "eigentlich"?--Inalbis (Diskussion) 11:45, 29. Jun. 2017 (CEST)
Es kommt im Einzelfall mal vor, Z.B. wenn wir rote Links entnehmen, da diese sonst in der Liste der gewünschten Artikel aufgeführt werden. --Julia (Diskussion) 11:59, 29. Jun. 2017 (CEST)

Turm im Mainviertel[Bearbeiten]

Hallo Julia, auf dem Bild Datei:Mainviertel_Deutschhauskirche_vom_Festungsberg_2017.jpg ist im Vordergrund ein Turm mit spitzem Dach zu sehen, der mir noch nie aufgefallen ist. Weisst Du, was das für ein Turm ist? --Wolfgang (Diskussion) 10:22, 5. Jul. 2017 (CEST)

Müsste zum Telltor gehört haben. Schau mal hier: [3] --Julia (Diskussion) 10:31, 5. Jul. 2017 (CEST)
Korrekt. Im Denkmal-Atlas und der aktuellen Liste der Baudenkmäler in Würzburg habe ich ihn auch gefunden und gleich nachgetragen. Ob man da wohl näher hinkommt? --Wolfgang (Diskussion) 10:47, 5. Jul. 2017 (CEST)
Ich fürchte, da sind überall Mauern rum. Aber du kannst ja mal bei der Tellsteige 12 klingeln... Oder den Hans fragen :) --Julia (Diskussion) 11:50, 5. Jul. 2017 (CEST)
Dann gibt es also den alten Wachturm, wie er auf den historischen Abbildungen im Artikel Römischer Kaiser zu sehen ist, noch? Ich dachte, der ist längst weg. --Wolfgang (Diskussion) 12:28, 5. Jul. 2017 (CEST)
Hallo Wolfgang, das mit dem Turm hab ich mich auch schon gefragt - freut mich, dass du demnächst einen umfangreichen, reich bebilderten Artikel anlegst! Hoffe du bekommst "freies Schussfeld" mit deiner Kamera. Vielleicht auch Jörg Lusin mal fragen, ob er seine historische Abbildungen zur Verfügung stellt?--Jan (Diskussion) 12:37, 5. Jul. 2017 (CEST)
War mit so im Detail auch nicht klar. Im Google-Luftbild 3D sieht man es ganz gut [4] --Julia (Diskussion) 12:39, 5. Jul. 2017 (CEST)

Sortierung der Baudenkmäler[Bearbeiten]

Hallo Julia, bitte mal hier nachschauen. Es geht um die Sortierung der Baudenkmäler. --Wolfgang (Diskussion) 11:11, 10. Jul. 2017 (CEST)

Bildstock Oberdürrbacher Straße (14 Nothelfer)[Bearbeiten]

Hallo Julia,

weshalb befindet sich im Artikel über einen Bildstock mit den 14 Nothelfern ein Bild von einer Ölbergszene? --Wolfgang (Diskussion) 11:30, 1. Aug. 2017 (CEST)

Tabernakelbildstock Maria vom Guten Rath[Bearbeiten]

Hallo Julia,

schau doch mal, ob im genannten Artikel der Kartenausschnitt stimmt und die Sortierung. --Wolfgang (Diskussion) 12:35, 1. Aug. 2017 (CEST)

Ah, Danke, hab die Sortierung korrigiert. Standort stimmt. Lg --Julia (Diskussion) 14:26, 1. Aug. 2017 (CEST)

Liste der Flohmärkte[Bearbeiten]

Hallo Julia, weshalb hattest Du die Aktualisierung der Liste der Flohmärkte zurückgenommen? Liebe Grüße --Wolfgang (Diskussion) 18:51, 11. Aug. 2017 (CEST)

habe ich das? Dann muss ich mich am Smartphone vertippt haben, sorry! --Julia (Diskussion) 19:01, 11. Aug. 2017 (CEST)
Hatte ich fast schon vermutet. ;-) Ein schönes Wochenende wünscht Dir --Wolfgang (Diskussion) 19:39, 11. Aug. 2017 (CEST)

Heinz Lützelberger[Bearbeiten]

Hallo Julia, ist Heinz Lützelberger sicher in Würzburg gestorben? Nicht in Höchberg? In der Traueranzeige standen weder Geburts- noch Sterbeort. Liebe Grüße --Wolfgang (Diskussion) 10:35, 18. Nov. 2017 (CET)

Da haben wir mal wieder gleichzeitig die Zeitung gelesen :) Hatte exakt gleichzeitig mit dir die Ergänzung geschrieben... Ich bin davon ausgegangen, weil er in Wü beerdigt wird. Kann ich aber auch wieder rausnehmen, bis wir sicher sind. --Julia (Diskussion) 10:38, 18. Nov. 2017 (CET)
Gibt es heute einen MP-Artikel über ihn? Hab noch nichts gefunden. --Julia (Diskussion) 10:40, 18. Nov. 2017 (CET)
Beerdigt wird er im Hauptfriedhof, aber ob er in Würzburg gestorben ist, geht aus der Zeitung nicht hervor, weshalb ich auf die Ortsangabe verzichtet habe. In der Main-Post habe ich nichts weiter gefunden. --Wolfgang (Diskussion) 10:41, 18. Nov. 2017 (CET)
Hast du natürlich recht. Warten wir ab, ob noch Infos kommen... --Julia (Diskussion) 10:52, 18. Nov. 2017 (CET)