Caen

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen von Caen
Normannisches Landhaus. Beitrag der Stadt Caen zur Landesgartenschau 1990

Caen ist eine nordfranzösische Stadt, mit der Würzburg seit dem 13. Mai 1962 eine rege Städtepartnerschaft unterhält.

Über die Stadt Caen[Bearbeiten]

Caen ist Verwaltungszentrum der Region Basse-Normandie im Nordwesten Frankreichs. Mit 109.899 EinwohnerInnen (Stand 2008) ist es die größte Stadt im Département Calvados, dessen Präfektur in Caen angesiedelt ist. Die Stadt liegt am Fluss Orne, etwa 15 km vom Ärmelkanal (franz.: Manche) entfernt.

Bezirkspartnerschaft[Bearbeiten]

Gleichzeitig besteht eine Partnerschaft des Bezirks Unterfranken mit dem Département Calvados. So werden die diversen Aktivitäten insbesondere über das Parnerschaftsreferat des Bezirks koordiniert. Viele Gemeinden in der Region Würzburg unterhalten eigene Partnerschaften mit Gemeinden im Calvados.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Zahlreiche Würzburger Vereine unterhalten Beziehungen nach Caen. Es findet auch ein Austausch unter Auszubildenden/Praktikanten sowie eine Kooperation der Universitäten statt. Zudem sind regelmäßig Delegationen bei den jeweiligen regionalen Gewerbeschauen (hier: Mainfranken-Messe) vor Ort.

Ehrungen und Auszeichnungen[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …