Ursula Holl

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ursula Holl

Ursula Holl (* 26. Juni 1982 in Würzburg) ist Fußballerin und Ersatztorhüterin der deutschen Fußball-Nationalmannschaft der Frauen.

Sportliche Erfolge[Bearbeiten]

Bei der Weltmeisterschaft 2011 in Deutschland war sie als zweite Torhüterin im Team. Die Grundlage ihrer sportlichen Karriere legte sie beim TSV Uengershausen.

Vereine der Fußballbundesliga der Frauen[Bearbeiten]

Als Aktive spielte sie beim

  • FSV Frankfurt
  • 1. FFC Frankfurt
  • SC 07 Bad Neuenahr
  • FCR 2001 Duisburg

Aktuell spielt Ursula Holl im Kader der SG Essen-Schönebeck.

Weblinks[Bearbeiten]