29. Juli

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Juni | Juli | August

1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29. | 30. | 31.

Ereignisse[Bearbeiten]

1873
Die Freiwillige Feuerwehr Dipbach wird gegründet.
1950
Das Kino Mozart-Lichtspiele in der ehemaligen Turnhalle der Maria-Ward-Schule in der Annastraße schließt.
1951
Der TV Kirchheim wird gegründet.

Geboren[Bearbeiten]

1745
Joseph Adam Schmitt, Schullehrer, Organist und Komponist in Versbach, wird in Zell am Main geboren.

Gestorben[Bearbeiten]

1935
Der Politiker Adam Röder stirbt im Alter von 65 Jahren in Randersacker.
2008
Der Musikhistoriker Wolfgang Osthoff stirbt in Würzburg.